Ötztal – Sick Line -“so vui schee!!!”

…. oder eben “Paddeln wenn Tobias ruft!”ungeachtet des an der Wellerbrücke stattfindeten Wettkampfes zum Küren des diesjährigen Weltmeisters der Sick-Line bepaddelten zahlreiche Paddler des KTV und umliegender Vereine die am Ötztal angrenzenden Gewässer. Bemerkenswert ist zu erwähnen, dass auch ein paar antrainierte Eigengewächse des KTV auf den wilderen Gewässern einen ordentlichen Sprung in Können und Fähigkeiten unter Beweis stellen konnten.

Top organisiert mit gemütlicher Fereinwohnung dank unseres Chefs Toby wurde sowohl den oberen als auch den unteren Schwierigkeiten Rechnung getragen. Venter, obere, mittlere als auch untere Ötz sowie Imster Schlucht wurden bei schönstem Wetter bepaddelt. Ständiger Treffpunkt für die heißen Paddelstories als auch für die internationale Paddelprominenz war dann wie immer das Café Heiner!

“So vui schee” titulierte unsere neue Wahlösterreicherin Klaudi den Gesamteindruck des Wochenendes. Und Recht hatte sie damit!

Text: Axel
Bilder : Julian