WUTACH-Clan

“Die Wutach, im äußersten Südosten des Schwarzwaldes gelegen, ist landschaftlich eine der schönsten Flüsse Deutschlands. Bei Wanderern und Naturliebhabern ist insbesondere der hier nicht beschriebene mittlere Abschnitt der Wutach, die eigentliche Wutachschlucht, bekannt.”

… so liest man bei kajaktour.de über das wilde Gewässer im Südschwarzwald. Grund genug es selbst einmal zu versuchen, so fanden sich zu Beginn des neuen Jahres gleich sechs Paddler aus dem Südwestdeutschen Raum zum “Stelldichein” im Südschwarzwald, um als WUTACH-Clan die “Stallegger Schlucht” zu befahren.

Tiefe Täler, Nebel und Schnee umrahmten einen schmalen und teilweise auch verblockten Bachlauf, der neben Stufen und Abfällen auch mit schweren Baumverhauen überraschte.

Dennoch faszinierte die Landschaft und das winterliche Idyll zu sehr, so dass sich am Ende alle einig waren. Mit ein wenig mehr Wasser werden wir beim nächsten mal auch viel Spass haben! (und mehr Bäume 🙁 )

Bilder von Karl, Tobias und Axel